Tag Archives: Akaflieg Dresden

Meine ersten 499,9 km

Vortagesplan Der ursprüngliche Plan von mir war von Pirna aus nach Jelenia Gora, danach Richtig Reinsdorf, anschließend Klix und dann wieder Heim zu fliegen. Waren knapp über 500km. War optimistisch machbar, aber sportlich. Zeitlich hatte ich mir gesagt, dass Reinsdorf nur eine Orientierung ist und ich 16:00 Uhr wende, damit ich dann noch Heim kommen… Read More »

Sprintwoche D-B11 2021

Um die Prototypenentwicklung auch in diesem Jahr effizient und pandemiegerecht voranzutreiben, probierte das D-B11 Team dieses Jahr erstmalig ein neues Format aus. Die SPRINT-Woche wurde ins Leben gerufen, inspiriert von anderen Projektgruppen innerhalb der Idaflieg. In ihr sollte effektiv und fokussiert an aktuellen Problemen und Baustellen gearbeitet werden. Die SPRINT-Woche war die erste ihrer Art… Read More »

Neuer Winter, neue Winterwartung – Alte Flieger, neue und altbekannte Probleme…

Wie jeden Winter stand die allseits bekannte Winterwartung an. Diese hatte mal wieder viele Tricks und Kniffe auf Lager. So ergaben sich im Laufe der letzten Jahre immer mehr Probleme. Einerseits sind einige unserer Werkstattleiter und Zellenwarte in die wohlverdiente Altsackschaft übergegangen, andere haben sich ihrer Diplomarbeit verschrieben oder sind weggezogen. Ausgebildeten Nachwuchs gab es… Read More »

Wintertreffen 2021

Am zweiten Wochenende des Jahres  fand wieder das alljährliche Wintertreffen der Idaflieg statt, welches von uns organisiert wurde. Wir hatten uns schon sehr darauf gefreut, die Mitglieder der anderen Gruppen, die wir stets gerne besucht haben, nach 10 Jahren wieder bei uns begrüßen zu können. Doch angesichts der aktuellen Lage musste auch das Wintertreffen, wie… Read More »

Frohe Weihnachten wünscht die Akaflieg Dresden!

Liebe Freunde und Unterstützer der Akaflieg Dresden, auch ein außergewöhnliches Jahr neigt sich irgendwann dem Ende! Trotz aller Widrigkeiten haben wir wichtige Fortschritte auf dem Weg zum Bruchrumpf unseres Prototypen, der D-B11 erzielt. So wurden Strukturberechnungen überarbeitet, beim LBA eingereicht, und die Rumpfform erhielt ein neues Öffnungskonzept.  Weiterhin konnten sechs unserer Mitglieder ihre Ausbildung zum… Read More »

Sommerfluglager 2020

Vieles, was in anderen Jahren selbstverständlich ist, kann im Jahr 2020 auch schnell mal ausfallen. Daher haben wir uns umso mehr darüber gefreut, dass unser Sommerfluglager in alter Tradition stattfinden konnte. Freundlicherweise nahm uns wieder der AC Pirna auf seinem Flugplatz in Pirna- Pratzschwitz auf. Uns hatte es Pfingsten hier so gut gefallen, dass wir… Read More »

Neues Semester, neues Hobby? Die Zweite…

Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung müssen unser Schnupperfliegen, sowie unser Infoabend in der Werkstatt abgesagt werden. Wir hatten reichlich Action, Infos und Glühwein für beide Veranstaltungen organisiert aber zum Schutze aller müssen wir jetzt gemeinsam zu Hause bleiben. ABER: Aufgeschoben ist nicht aufgehoben! Unser Schnupperfliegen als solches kann witterungstechnisch erst wieder im Frühjahr durchgeführt werden. Angedacht… Read More »

Professor Markmiller zu Besuch bei der Akaflieg

Die Akaflieg Dresden ist traditionell mit dem Institut für Luft- und Raumfahrttechnik der TU Dresden verwurzelt. Sei es durch Förderung, der Betreuung von studentischen Arbeiten, oder der gemeinsamen Durchführung von Flugmessreihen für die Lehre. Aus diesem Grund freuten wir uns sehr, dass Herr Professor Markmiller Zeit fand, uns in unserem Sommerfluglager in Pirna zu besuchen.… Read More »

Pfingstfluglager 2020

Das Frühjahrsfluglager fiel coronabedingt leider aus und aufgrund weiterer Einschränkungen war uns auch die Durchführung des Pfingstfluglagers an unserem Heimatflugplatz in Schwarzheide nicht möglich. Glücklicherweise nahm uns der Stadtverein (Aeroclub Pirna) freundlich auf. Er ermöglichte uns unkompliziert den täglichen Flugbetrieb für unser kleines Fluglager und auch an dem ein oder anderen Tag darüber hinaus. Wir… Read More »