Cheffetreffen 2

By | 20. Dezember 2016

Die Akaflieg Dresden war auch dieses Jahr wieder auf dem Idaflieg Cheffetreffen 2, am Geratshof bei Landsberg am Lech, durch ihren neuen zweiten Vorstand Amöbe vertreten.
Drei Tage lang wurden ihm und 11 weiteren Akafliegern aus ganz Deutschland (Braunschweig, Aachen, Darmstadt, Hannover, Karlsruhe) von Coach Janik Eggler Inhalte aus den Bereichen der Mitgliederführung vermittelt.
Konkret ging es bei dieser Fortbildung diesmal um die Themen Emotionen (wie machen sie sich bemerkbar, wie beeinflussen sie mich, wie kann ich sie nutzen, wie erkenne ich sie bei anderen und wie kann ich sie beeinflussen) und das Krisenmanagement.

Neben der intensiven Fortbildung durfte das Miteinander natürlich nicht fehlen. So wurde sich u.a. bei einem Lagerfeuer draußen oder bei wärmendem Glühwein in der Hütte am Ofen untereinader ausgetauscht. Man befasste sich mit den eigenen und den Problemen anderer Akafliegs, um vielleicht den ein oder anderen Trick zu erlernen diese zu lösen. Das Ganze wurde durch einen Besuch des Landsberger Christkindlmarktes am letzten Abend abgerundet.

Vielen Dank an die Idaflieg e.V. und ihren Präsidenten Spüli, der sich das ganze Wochenende um die Verpflegung der Teilnehmer gekümmert hat, sowie Coach Janik Eggler, der auch dieses Jahr diese Fortbildung ermöglicht hat.