Messprojekt hebt ab

By | 31. Juli 2012

csm_p1020098_02_2abc169232In den vergangenen zwei Wochen ging der Twin Astir I der Akaflieg, bestückt mit diversen Messanbauten, über dem Flugplatz Schwarzheide in die Luft, um die Gestalt der Thermik zu untersuchen. Der Doppelsitzer ist mit fünf über der Spannweite verteilten Sonden bestückt, die Anstell- und Schiebewinkel messen. In Kombination mit einer Reihe weiterer Komforten kann die Gestalt einer Thermikböe rekonstruiert werden und lokale Ablösungen und der induzierte Widerstand betrachtet werden. Das Messprojekt führt die Arbeit einer 2010 enstandenen Diplomarbeit weiter.