Fertigung erster Messeinbauten

By | 14. März 2011

Nachdem die Winterwartung abgeschlossen war und endlich wieder ordentlich Dreck gemacht werden konnte, wurde an den Formen für die Messeinbauten der Flächen gebaut. Das Flügelsegment welches für Belastungsversuche nachgebaut werden soll und in Unter- und –Oberteil gefertigt wird, ist nun in Schaum positiv gefräst und abgeformt. Aus dem gleichen Schaumklotz soll nun die Oberseite negativ gefräst werden. Nur so können mit dem zur Verfügung stehenden Schaum beide Formhälften gebaut werden. Leider steht uns zur Herstellung der Oberseite die Fräse aktuell nicht mehr zur Verfügung, weshalb dieses Projekt etwas ins stocken gerät.